Rückblick von der Nürnberger Spielwarenmesse

Am Montag ging die internationale Spielwarenmesse in Nürnberg zu Ende. Wir wollen uns, auch im Namen von Leo, bei allen bedanken, die unseren Messestand in Nürnberg besucht haben.

Für alle, die in Nürnberg nicht dabei sein konnten, gibt es hier einen kleinen Überblick von unseren Neuheiten:

 

http://cliquenabend.de/news/571700-N%C3%BCrnberger-Spielwarenmesse-2016.html

 

https://www.youtube.com/watch?v=sZRzvOWfpnU

 

Viel Spaß dabei!

 

Nürnberger Spielwarenmesse 2016

Ab heute bis zum 1.Februar sind wieder die Tore der Nürnberger Spielwarenmesse für alle Fachbesucher geöffnet. Auch wir freuen uns darauf, unsere Neuheiten präsentieren zu können und begrüßen alle Besucher ganz herzlich an unserem Messestand!

 

Adventskalender 2015

Auch in diesem Jahr wollen wir euch, auf unserer Facebook-Seite, mit einem Adventskalender eine kleine Freude machen. Ihr habt die Chance, mit etwas Glück, bis zum 24.12.15 täglich ein Spiel zu gewinnen. Die Schneekugel schüttelt jeden Tag ein anderes Zitat aus unserer großen Regelsammlung. Bei welchem Spiel könnt ihr das Zitat in der Regel finden?

Schaut einfach vorbei: https://www.facebook.com/abacusspiele/

Viel Spaß und Erfolg!

 

BANG!-Meisterschaft in Essen

Bald ist es wieder soweit. Die Spiel´15 in Essen öffnet ihre Tore.

Hier eine Erinnerung an alle BANG!-Fans. Am Stand des Städtischen Spielezentrums Herne (1-F160) findet in Essen auf der Messe Spiel´15 eine deutsche BANG!-Meisterschaft statt. Auf, auf in den Wilden Westen!

P.S. Für all diejenigen unter euch, die von BANG! nicht geung bekommen können, haben wir drei neue Erweiterungen!

 

 

 

Limitierte Neuauflage von Mexica

MEXICA, das dritte Spiel der „Masken-Trilogie“ von Wolfgang Kramer und Michael Kiesling, zeigt sich nach 13 Jahren in neuem Gewand. Die Brücken sind nun aus Holz und die Pyramiden aus Resin. Sie wirken wie echte Steine und wiegen alleine fast 1kg. Der ABACUSSPIELE Verlag vertreibt exklusiv die deutsche Version, von der nur 300 Exemplare gefertigt wurden Es heißt also zuschnappen solange der Vorrat reicht!