66_Koala3DBoxWebsite
66_KoalaMaterialWebsite66_KoalaWebsite

Koala

  • Spieleranzahl: 3-10
  • Spieldauer: 30 min
  • Alter: 10+
  • Autor: Serpentarium Games
  • Grafiker: Lorenzo di Ciccolini

Die wieselflinken Koalas sind immer hungrig. Ständig versuchen sie, möglichst große Portionen ihrer Lieblingsspeisen zu ergattern und in ihren Vorratshöhlen zu horten. Da die Koalas bei der Beschaffung ihrer Leckereien aber nicht besonders zimperlich sind, kommt es öfter Mal zu heftigem Gerangel, bei dem gut gefüllte Vorratshöhlen die Besitzer wechseln.

Die Spieler sind hungrige Koalas. Bei Koala sind die Plätze am Tisch Vorratshöhlen. Im Spielverlauf werden Plätze doppelt besetzt! Das heißt, jeder „überzählige“ Spieler, Pardon: Koala! muss mit jeweils einem Koala am Tisch koal(a)ieren: Er setzt sich auf dessen Schoss, stellt sich hinter ihn oder was auch immer… Nun noch schnell 3 Spielkarten auf die Hand nehmen, und los geht’s! Der Startspieler deckt die oberste Karte vom Stapel auf: Ist es eine Nahrungskarte, versuchen die Spieler die gleichen Karten aus der Hand zu spielen. Dabei haben die Koalas in der „zweiten Reihe“ den Vorteil, dass sie auch die Karten aus der Hand des Vorder-Koalas benutzen dürfen, aber nicht umgekehrt.
Hat ein Koala genügend gleiche Nahrungskarten zusammen, kann er sie gegen eine Fresskarte eintauschen. Fresskarten sind ihm für den Rest des Spiels sicher während Aktionskarten beispielsweise dafür sorgen, dass die Koalas Plätze wechseln. Bei Spielende möchte jeder vor einer gut gefüllten Vorratshöhle sitzen, denn dafür und für die Fresskarten auf der Hand gibt es Punkte.

Koala lässt sich besonders gut in großen Gruppen spielen und ist mit seinem verrückten Thema und den witzigen Illustrationen ideal für die ganze Familie!

Art.-Nr.: 54001 Kategorie:
Produktdetails
Artikelnummer 54001
Schachtelmaße 123 x 92 x 22 mm
Gewicht 197 g
UVP 8,99 €
Spielanleitung (zum Download auf Flagge klicken).